Weitere Projekte

Das neue Theaterstück :"Ois durchdraht in Wimmerbach!" Für alle Freunde des bayerischen Humors . Das neue bayerische Lustspiel von Renate Diewald. Ein uriges Theaterschmankerl voll Witz und Temperament! Für Theatervereine und private Aufführungen zu buchen unter: mein-theaterverlag.de. Erstaufführung September 2016 Nähe Wien.

Wimmerbach , ein kleiner beschaulicher Ort im bayerischen Voralpenland. Dort läuft alles nach dem Motto: „Wie` s immer war , is` wunderbar. Die männlichen Bewohner des Ortes sind völlig zufrieden mit ihrem einfachen Dasein, das vor allem aus Wirtshausbesuchen, geschäftigen Viehhandel und dem Genießen von bayerischern, kulinarischen Köstlichkeiten besteht. Dies wiederum ist den Frauen ein Dorn im Auge, die kulturell im Ort eine Veränderung wünschen und sich für eine Selbstverwirklichungs-, und kulturelle Begegnungsstätte stark machen. Als dies jedoch weiter bei den Vertretern des männlichen Geschlechtes, vor allem beim Bürgermeister, auf Widerstand stößt, entschließen sich einige Frauen zu einem radikalen Schritt .

Kurz entschlossen verlassen sie ihre uneinsichtigen Mannsbilder und begeben sich auf eine Reise in die verschiedenen Kulturstätten der Welt . Mit Haus, Hof und Vieh allein gelassen und völlig überrumpelt, überlegen sich die Männer fieberhaft eine Lösung zur weiteren Arbeitsbewältigung. Da kommt ihnen der hilfsbereite und einfallsreiche Lehrer des Ortes gerade recht, der vorschlägt Haushaltshilfen aus dem Internet zu verpflichten.

Doch wer sich da alles vorstellt, damit hat keiner der Mannsbilder gerechnet. Auch nicht mit dem Chaos, die diese so penibel ausgesuchten Bewerberinnen verursachen und den Verwirrungen um eine Dame, die nicht die ist, für die sie sich ausgibt. Für völliges Unverständnis sorgt dann auch noch ein seltsamer Brief, der ebenso überraschend, wie das zurückkehrende, orientalisch angehauchte Frauenvolk i `ns Haus des Bürgermeisters flattert.

Zum Schluss, schlüpft auch noch der sonst eher müde wirkende Opa in eine Rolle, die ihm wirklich niemand zugetraut hätte. Zu Recht kann man sich hier die Frage stellen: Ja is` jetzt: “Ois`durchdraht in Wimmerbach??!

Es handelt sich um einen Drei-Akter für 10-12 Darsteller. Das Stück dauert ca. 110 Minuten und benötigt eine Bauernstube als Schaubild.

Sie haben Interesse aber Ihnen fehlt die passende Location? Mieten Sie uns. Sie können bei uns unterschiedliche Zelte mieten. Von der Anfahrt, dem Aufbau, der nötigen Ausstattung bis hin zum Catering kümmern wir uns um Ihre Wünsche.

Bekannt aus der Sendung Lebenslinien des bayrischen Rundfunks      Kontakt - Impressum 
Zum Seitenanfang